Datenschutz

 
Datenschutzerklärung
 
Die Sicherheit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Wir halten uns an die Vorgaben der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie anderer Rechtsvorschriften. Wir treffen, entsprechend dem aktuellen Stand der Technik, die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur sicheren Verarbeitung personenbezogener Daten. In dieser Datenschutzerklärung wollen wir Ihnen in verständlicher Form den Umgang mit Ihren persönlichen Daten, die wir erheben, erläutern. Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zu unserem Datenschutz generell haben, wenden Sie sich bitte gerne an uns.
 
Verantwortliche Stelle
 
Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf dieser Webseite erfolgt durch:
 
LANGE GMBH & CO. KG
Frankfurter Str. 201 A
34134 Kassel
 
Amtsgericht Kassel HRA 6503
Persönlich haftender Gesellschafter:
LANGE Verwaltungs GmbH, Kassel
Amtsgericht Kassel HRB 16574
Geschäftsführer: Stefan Lange
 
Fon 0561 941730
Fax 0561 941733
Email datenschutz@schrauben-lange.de



Datenschutzbeauftragte
 
Datenschutz- und Sicherheitsberatung
Sylvana Schreiber
Datenschutzbeauftragte DSB-TÜV, Datenschutzauditorin TÜV
19348 Perleberg
Hopfenstraße 25
Webseite: https://www.externedatenschutzbeauftragte.de
Kontakt: https://www.externedatenschutzbeauftragte.de/kontakt-datenschutzbeauftragter/
E-Mail: dsb@isc-computer.de
 
 
 
  1. Welche Daten werden erhoben?
 
Wir erheben Daten an verschiedenen Stellen. Diese sind im Einzelnen:
 
  • Automatisierte Datenverarbeitung/Datenübermittlung

Beim Besuch unserer Webseite werden automatisiert Daten erfasst und verarbeitet. Sie enthalten unter anderem Angaben zum Zeitpunkt des Zugriffs, verwendeten Browser, zur Referer-URL (zuvor besuchte Webseite) und andere technische Informationen zu Ihrer Hardware, dem verwendeten Betriebs­system sowie Browser­informationen.
Diese Daten lassen keinen direkten Rückschluss auf den Betroffenen, also auf Ihre Person, zu. Diese Daten werden serverseitig in Log-Files gespeichert und ausschließlich zu anonymisierten statistischen Zwecken aufbereitet und ausge­wertet.
 
 
  • Google Services
 
Unsere Website benutzt Google Fonts für die Darstellung und Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“ – Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.
 
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
 
 
  • Soziale Netzwerke
 
Wir nutzen soziale Netzwerke, z.B. Facebook, um mit den dort angemeldeten Kunden und Interessenten in Kontakt zu bleiben und sie über firmenbezogene Neuigkeiten auf dem Laufenden zu halten. Auf diesen Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber; bitte informieren Sie sich dort, welche Daten beim Besuch dieser Webseiten vom Betreiber erhoben und verarbeitet werden. Wir erhalten und verarbeiten dort nur dann personenbezogene Daten, wenn Nutzer uns kontaktieren, z.B. unsere Beiträge kommentieren, liken, teilen oder uns Nachrichten zusenden. Wir übertragen auf diesen Plattformen erhobene Daten nur dann in unsere eigenen Datenverarbeitungssysteme, z.B. in unser Warenwirtschaftssystem oder unser Email-Programm, wenn wir von Ihnen explizit oder implizit dazu aufgefordert werden, z.B. indem Sie uns über das soziale Netzwerk Ihre Kontaktdaten in Verbindung mit einer Anfrage zu Artikeln zusenden.

 
  • Erhebung personenbezogener Daten im Zuge der Kontaktaufnahme bzw. Kontaktpflege

Darüber hinaus verwenden wir ausschließlich persönliche Daten, die Sie als Betroffener selbst (oder die ein von Ihnen beauftragter Dritter) z. B. über das Kontaktformular dieser Website, persönlich oder per Mailmitgeteilt haben.
 
 
Sicherheitshinweis zur Datenweitergabe im Internet: Wir ergreifen technische Maßnahmen nach dem Stand der Technik sowie organisatorische Maßnahmen, um die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über unsere Website abzusichern. Allerdings ist letztlich jede Maßnahme nur begrenzt wirksam und gewährt keinen hundertprozentigen und unter allen Umständen wirksamen Schutz gegen kriminelle Angriffe.

 
  1. Rechtsgrundlage und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten
 
Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt
  • auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. b der DSGVO zur Erfüllung auftrags­bezogener Prozesse und zur Abwicklung vertraglich bedingter Vorgänge oder zur Vorbereitung eines Vertrages,
  • oder dann, wenn Sie als Betroffener gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. a der Datenschutz­-Grundverordnung der Verarbeitung zu bestimmten Zwecken aus­drück­lich zugestimmt haben,
  • oder wenn die Verarbeitung nach Artikel 6 Absatz 1 lit. f zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforder­lich ist. Wir haben das berechtigte Interesse, weiter mit Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen im Geschäft zu bleiben. Persönliche Daten verwenden wir daher zur gezielten Ansprache der zuständigen Ansprech­partner, z.B. zur Produktberatung, zur Abfrage von Bedarfen an unseren Produkten oder zur Übermittlung von Angeboten unseres Unternehmens.
Auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen dürfen wir Ihre persönlichen Daten nur verarbeiten, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grund­freiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.
  • Ebenfalls auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 lit. f haben wir das berechtigte Interesse, die Nutzung unseres Internet- Informationsangebotes (Website) und unseres Onlineshops zu analysieren. Zweck der Analyse ist, unsere Online­präsenz weiterzuentwickeln und die Attraktivität für Kunden und Interessenten zu erhöhen.
 
 
  1. Dauer der Datenspeicherung
 
Personenbezogene Daten werden von uns im Zusammenhang der Vertragserfüllung, z.B. bei dem Kauf von Ware, gemäß den gesetzlichen Vorgaben zu Aufbewahrungsfristen gespeichert. Danach werden sie im Zuge der EDV-Systempflege innerhalb von 2 Jahren gelöscht.
 
Sofern Sie uns als Ansprechpartner für Ihr Unternehmen genannt wurden,  speichern wir die personenbezogenen Daten so lange, bis eine Änderungmitteilung erfolgt, eine Benennung zurückgenommen wird oder der Zweck der Speicherung wegfällt und Sie uns hierüber informieren (z. B. bei Geschäftsaufgabe). Bei der Nennung eines neuen Ansprechpartners werden die persönlichen Daten des bisherigen Ansprechpartners überschrieben. Sofern keine gesetzliche Regelung dem entgegensteht oder eine staatliche Stelle ein Auskunftsersuchen gestellt hat, zu dessen Erfüllung wir verpflichtet sind, können Sie als Betroffener ein Löschbegehren an uns richten, dem wir unmittelbar innerhalb der maximal zulässigen vierwöchigen Bearbeitungszeit entsprechen werden.
 
 
  1. Weitergabe personenbezogener Daten – Kategorien von Empfängern

Alle Dritte, die Zugang zu von uns erhobenen persönlichen Daten haben bzw. in unserem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten, sind von uns jeweils einzelvertraglich zur Wahrung des Datenschutzes verpflichtet worden, sofern sie nicht ohnehin durch Gesetze (z.B. zum Postgeheimnis, Bankgeheimnis) besonderen Datenschutzanforderungen unterliegen. Ihre persönlichen Daten werden von uns nicht an andere Unternehmen verkauft oder sonstwie für deren Zwecke, außer zur Erfüllung von Aufgaben für unser Unternehmen, weiter gegeben. Folgende Daten-Empfänger können Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben:
  • Personenbezogene Daten werden an Dritte weitergegeben, insoweit dies zur Erfüllung unserer vertraglichen Aufgaben Ihnen, dem Betroffenen, gegenüber notwendig ist. Beispielsweise kann es notwendig sein, sich eines oder mehrerer Unternehmen wie dem Hersteller der zu liefernden Produkte oder einem Transportunternehmen zu bedienen, um vertragliche Bestandteile, z.B. die Aus­lieferung von Waren an Sie als Betroffenen, zu erfüllen. Dies macht die Weitergabe des Namens und der Anschrift nötig.
  • Ferner haben Dienstleister, die zur technischen Abwicklung der Kommunikations- und Datenverarbeitungsprozesse beitragen bzw. datenverarbeitende Systeme, die wir nutzen, betreiben oder/und warten, Zugriff auf persönliche Daten.
  • Bestimmte Kundengruppen, hierbei ausschließlich gewerbliche Kunden, werden telefonisch oder persönlich nicht nur von unserem eigenen Außen- und Innendienst, sondern alternativ auch von in unserem Auftrag tätigen Unter­nehmen betreut, z.B. durch eine Handelsvertretung. Diesen Dienstleistern machen wir die für die Aufgabenerfüllung notwendigen Kundendaten, die auch persönliche Daten umfassen können, zugänglich.
  • Im Rahmen der Vertragsanbahnung holen wir Auskünfte über das Zahlungs­verhalten potentieller Kunden ein. Dafür übermitteln wir ggf. persönliche Daten an Unternehmen, die Bonitätsauskünfte erteilen.
  • Unsere Rechnungen, die persönliche Daten enthalten können, versenden wir mittels einer Datenübertragung an die Deutsche Post. Ebenso erhalten Dienst­leister, die in unserem Auftrag Informations- und Werbematerialien an unsere Kunden versenden, Adressdateien, die persönliche Daten beinhalten können.
 
 
  1. Ihre Rechte als Betroffener

Wir möchten Ihren Rechtsansprüchen gemäß der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes in jedem Fall gerecht werden. Bitte beachten Sie  im Fall eines Auskunftsersuchens, einer Anfrage zur Löschung oder Berichtigung, dass Ihre Anfrage unter Umständen einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Wir werden Ihre Anfrage  jedenfalls im rechtlich zulässigen Zeitrahmen von 4 Wochen bearbeiten.

Sie haben folgende Rechte:
  • Als Betroffener haben Sie jederzeit unentgeltlich das Recht auf Auskunft der über Sie bei uns gespeicherten Daten. Im Zuge dieser Information teilen wir Ihnen den Zweck der Datenspeicherung, Art und Umfang aller personenbezogenen Daten sowie die eventuellen Empfänger und die Gründe für die Datenweitergaben mit.
  • Darüber hinaus können Sie uns als Betroffener zur Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten auffordern, dem wir selbstverständlich entsprechen werden, sofern dies rechtlich möglich ist und nicht berechtigte Interessen unsererseits bzw., eines Dritten, z.B. im Zusammenhang mit dem Geltendmachen, der Ausübung oder der Verteidigung von Rechtsansprüchen, dieser Aufforderung entgegenstehen. Dies gilt, soweit Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten als betroffene Person nicht überwiegen.
  • Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie für die Zukunft widersprechen bzw. eine etwaige Einwilligung, die Sie uns gegeben haben, widerrufen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten der überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Für den Fall, dass Sie Ihre bei uns gespeicherten Daten gemäß dem Recht der Übertragbarkeit erhalten möchten, stellen wir Ihnen diese in einer CSV-Datei zur Verfügung, da es hierfür kein standardisiertes Format gibt.
Auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling verzichten wir.
 
Identitätsfeststellung zu Ihrem Schutz: Um im Zuge eines Auskunftsersuchens, einer Lösch- oder Berichtigungsanfrage sowie der Übertragung personenbezogener Daten einen Missbrauch von personenbezogenen Daten durch unberechtigte Dritte zu vermeiden, führen wir über einen geeigneten Weg die Identitätsfeststellung der anfragenden Person durch.
 
 
  1. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
 
Sollten Sie der Auffassung sein, dass wir trotz aller Sorgfalt nicht korrekt gehandelt und/oder Ihre personenbezogenen Daten nicht sachgemäß oder unberechtigt verarbeitet haben, bitten wir Sie um einen entsprechenden sachlichen Hinweis direkt an uns oder an unsere Datenschutzbeauftragte:
Sylvana Schreiber
Email: dsb@isc-computer.de
Die vollständigen Kontaktdaten finden Sie oben im einleitenden Teil dieser Datenschutzerklärung.
 
Unabhängig davon haben Sie als Betroffener das Recht, sich bei der für uns als ver­antwortliche Stelle zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständig ist
 
Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden

Telefon: 06 11/140 80
Telefax: 06 11/14 08-900

E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de
Homepage: http://www.datenschutz.hessen.de
 
 

LANGE GMBH & CO. KG
Frankfurter Straße 201A
D-34134 Kassel

Telefon +49 561 94173-0
Telefax +49 561 94173-33
E-Mail info@schrauben-lange.de

Öffnungszeiten
Mo - Do 07:15 bis 17:30 Uhr
Freitag 07:15 bis 16:00 Uhr

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.

© 2018 CHC ONLINE | SOLVA